DE  |   ENG

facebook   

 
Link verschicken   Drucken
 

VORTRAGSREIHE „NATUR UND GESCHICHTE“

27.02.2019 um 19:30 Uhr

Die Legende vom weißen Rentier

Eine Spurensuche in Sapmi - dem Land der Samen

Der Vortrag von Roland Müller aus Siegritz nimmt die Zuschauer mit auf eine Reise in den hohen Norden Europas. Dorthin, wo Samen, das einzige indigene Volk Skandinaviens, bis heute überlebt haben.

Anhand der Legende vom weißen Rentier, der Schöpfungsgeschichte der Samen, wird die tiefe Verbundenheit aller lebenden Wesen auf unserer Erde als Grundgedanke der Naturreligion der Samen im Vortrag erläutert. Weiterhin wird die Kultur dieses bemerkenswerten Volkes erklärt, begleitet von eindrucksvollen Fotografien und der emotional-bezaubernden Musik der Samen.

 
Vortrag 2019
Vortrag 2019