DE  |   ENG

facebook   

 
Link verschicken   Drucken
 

VERSTEINERTE WURZEL neu in der Ausstellung

25. 01. 2020

Versteinerte Wurzel des Riesenschachtelhalmes neu in der Ausstellung

 

Die bislang unbekannte Wurzel von "Calamites gigas" aus dem Rotliegend von Manebach wird erstmals in der ständigen Ausstellung gezeigt. Sie fand einen Platz direkt unter den modellartig rekonstruierten Stämmen des Riesenschachtelhalmes.

 

Gleichzeitig erstrahlt das Saurierskelett von "Eryops" im neuen LED-Licht. Genauso ein Skelett hatte der Manebacher Saurier, der sich als Modell darüber befindet.

 

Natürlich ist auch unser 2,50 m langer Riesentausendfüßer eine Augenweide.

 

Foto: Unsere Kollegin Rita Happ inspiziert den Neuankömmling